Home German 2 • Der Jäger. Ein Julia-Durant-Krimi by Andreas Franz

Der Jäger. Ein Julia-Durant-Krimi by Andreas Franz

By Andreas Franz

Wieder einmal steht Julia Durant von der Frankfurter Mordkommission vor einem R?tsel: Innerhalb weniger Tage geschehen im Oktober mehrere grausame Morde an Frauen unterschiedlichen Alters. Ausgesprochen mysteri?s ist f?r die Kommissarin, dass keine der Frauen sexuell missbraucht wurde, daf?r aber alle Verst?mmelungen aufweisen und beim Auffinden vollst?ndig bekleidet sind. Ein Merkmal, das den Beamten besonderes Kopfzerbrechen bereitet ist die seltsame Aufbahrung der Opfer, wobei eine goldene Nadel jeweils eine besondere Rolle spielt. guy dreht sich im Kreis, versucht Gemeinsamkeiten der Opfer herauszufinden, doch wen immer guy auch fragt, die Opfer kannten sich ganz offensichtlich nicht. Bis Julia Durants Kollege Hellmer pl?tzlich bemerkt, dass alle Frauen im Sternzeichen des Skorpions geboren wurden. guy zieht eine Astrologin zu fee, um von ihr Genaueres ?ber dieses Sternzeichen zu erfahren, womit eigentlich erst jetzt f?r die Beamten einer der unheimlichsten F?lle beginnt, die sie je zu bearbeiten hatten... H?chstspannung vom Feinsten von einem der renommiertesten deutschen Thrillerautoren!

Show description

Read or Download Der Jäger. Ein Julia-Durant-Krimi PDF

Best german_2 books

Die Kultur des unternehmerischen Handelns: Unternehmensführung jenseits der Betriebswirtschaft

Im Unterschied und zur Erweiterung des traditionellen betriebswirtschaftlichen Denkens ? ber Unternehmensf? hrung wird in diesem Buch ein Ansatz aufgegriffen, der alles wirtschaftende Handeln als geistig-sch? pferische Arbeit erkl? rt, die von unternehmerisch t? tigen Menschen – ob selbst? ndig oder nicht – weitaus mehr an Qualifikationen abverlangt als das mechanische Bestimmen der optimalen Kombination von Produktionsfaktoren unter dem Leitstern der Gewinnmaximierung.

Israel, Kirche und die Völker im Matthäusevangelium (Wissenschaftliche Untersuchungen zum Neuen Testament 215)

Matthias Konradt untersucht das f? r das theologische Verst? ndnis des Matth? usevangeliums zentrale challenge, worin der ? bergang des vor? sterlich auf Israel konzentrierten Wirkens Jesu und seiner J? nger zur universalen nach? sterlichen project begr? ndet ist und wie sich die Bildung der Kirche zur Rolle Israels als Volk Gottes in der matth?

Additional resources for Der Jäger. Ein Julia-Durant-Krimi

Example text

Sie hatte in das Bett uriniert, sie hatte Hunger und Durst, ihre Zunge fühlte sich geschwollen an, ihr Hals war wie ausgetrocknet. Sie wusste, sie würde sterben, doch sie wusste nicht, wann und wie. Aber eigentlich wollte sie sterben, wollte hinüber in das andere Leben. Lieber tot sein, als noch länger diese Qualen erleiden. Vor zwei Jahren wollte sie sich sogar schon einmal umbringen, hatte dann aber nicht den Mut dazu. Nun erledigte diese Aufgabe jemand anderes für sie. Jemand, den sie kaum kannte und zu dem sie von Anfang doch so viel Vertrauen gehabt hatte.

Müller, der wegen des mangelnden Schlafs der vergangenen Tage dunkle Ringe unter den Augen hatte und sehr nervös wirkte, stellte sich ans Fenster, eine Hand in der Hosentasche, mit der andern fuhr er sich durchs Haar. «, fragte er und schüttelte den Kopf. »Warum ausgerechnet sie? Sie hat doch weiß Gott keiner Menschenseele etwas zu Leide getan. Sie hätten sie kennen sollen, sie … sie war irgendwie nicht von dieser Welt. Sie war einfach etwas Besonderes. Sie war die Frau, die ich mir immer gewünscht habe, die Frau, mit der ich alt werden wollte.

Es waren einige Leute dort, von denen sie in ihrem Leben nicht geglaubt hätte, ihnen jemals von Angesicht zu Angesicht gegenüberzustehen, Schauspieler und Schauspielerinnen, Sänger und Sängerinnen und andere Persönlichkeiten. Es war ein riesiges Fest, mit einem Büfett, wie sie es noch nie zuvor gesehen hatte, höchstens im Film. Es wurde gelacht und getrunken, und obgleich all die Prominenz zum Greifen nah war, hatte sie sich nicht getraut, auch bloß einen von ihnen anzusprechen. Sie hatte nur dagestanden, ein Glas Champagner in der Hand, und hatte das Treiben aus angemessener Distanz beobachtet.

Download PDF sample

Rated 4.39 of 5 – based on 49 votes

Author:admin